Fotoausflug – Hamburg: Elbtunnel und Elbphilharmonie

Die Elbphilharmonie, kurz auch Elphi genannt, wurde im November 2016 fertiggestellt. Das 110 Meter hohe Konzerthaus avancierte schnell zum Wahrzeichen Hamburgs. Der obere Teil des modernen Baus erinnert an Wasserwellen und prägt unübersehbar den Hintergrund des Stadtbildes. Die Backsteinarchitektur des unteren Teils und die Lage am Kaiserhöft erinnert an die einstige industrielle Hafennutzung.

Das Titelfoto mit der Elbphilharmonie wurde von der anderen Uferseite aus fotografiert, nachdem wir den Alten Elbtunnel durchquert hatten. Dieser unterquert die Norderelbe auf einer Länge von 426,4 Metern und verbindet die nördliche Hafenkante bei den St. Pauli-Landungsbrücken mit der Elbinsel Steinwerder. Wie unsere Fotos zeigen, wird der Alte Elbtunnel noch als öffentlicher Verkehrsweg von Fußgängern und Radfahrern genutzt:

Der Alte Elbtunnel und die Elbphilharmonie gehören zu Hamburg wie Hafen, Michel und Tierpark Hagenbeck. Ihr seid herzlich eingeladen, auch unsere weiteren Hamburgfotos anzuschauen.

Wenn euch der Beitrag gefallen hat, würden wir uns über einen Kommentar von euch sehr freuen. Ihr könnt euch gern zu unserem monatlichen Newsletter anmelden.

Hier stelle ich meine eigenen Bücher vor. Tauche ab in Geschichten, die erfrischend anders sind – voll von positiver Rüssel-hoch-Ausstrahlung!

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert