Fotoausflug – Am Tegeler See

Wir sind immer wieder erstaunt, welche schönen grünen Ecken es mitten in Berlin gibt. Wie schon seinem Namen zu entnehmen, ist der Tegeler See eine Ausbuchtung der Havel, denn der Ausdruck Tegel entstammt einem slawischen Wurzelwort, das Anhängsel bedeutet.

Im Tegeler See liegen sieben Inseln – Hasselwerder, Lindwerder, Reiswerder, Scharfenberg, Baumwerder, Valentinswerder und Marienwerder; nicht zu vergessen zwei Halbinseln – Reihenwerder und Gänsewerder sowie zwei künstlich angelegte Inseln – Humboldtinsel und Tegeler Insel.

Hier unsere Impressionen …

Die Tegeler Hafenbrücke wird auch Sechserbrücke genannt, denn früher brachte ein Fischer mit seinem Boot für den Brückenzoll eines halben Groschens, eines sogenannten Sechsers, viele Ausflügler über das Tegeler Fließ. Die Halbgroschenmünze war das Sechsfache eines Pfennigs wert.

Der Archaische Engel vom Heiligensee bzw. das Hannah-Höch-Denkmal ist ein Collage-Kunstwerk, das der deutsche Künstler Siegfried Kühl aus realen See-Fundstücken zusammengefügt hat – beispielsweise aus Bootsplanken und Holzbohlen (als Flügel und Körper) sowie einem Stellrad von der S-Bahn (als Kopf).

Siegfried Kühl verstand sein Werk als Hommage an die 1889 geborene Hannah Höch, eine Collagekünstlerin des Dadaismus, die in Heiligensee lebte, wo er sich häufig dem Zeichnen der Natur widmete. Die Engel-Skulptur wurde zum 100. Geburtstag von Hannah Höch auf dem Seglerkopf aufgestellt, der südöstlichen Landzunge des Großen Malchsees.

Häufige Fische im Großen Malchsee und Tegeler See sind gemäß dem Hinweisschild eines Anglervereins: Rapfen, Aal, Zander, Hecht, Brachse, Rotfeder, Rotauge und Barsch.

Wenn euch der Beitrag gefallen hat, würden wir uns über einen Kommentar von euch sehr freuen. Ihr könnt euch gern zu unserem monatlichen Newsletter anmelden.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert