App »Grüne Lungen«

Grüne Lungen

Rauchen – mit jedem Inhalieren werden dem Körper nicht nur die bekannteren Schadstoffe Nikotin und Teer zugeführt, Zigarettenrauch enthält einige Tausend weitere chemische Substanzen. Viele davon sind giftig und krebserregend, z.B. Aceton (Lösungsmittel), Ammoniak (Reinigungsmittel), Blei und Cadmium, aber auch Arsen und Blausäure (Rattengift) … um nur einige zu nennen.

Da verwundert es nicht, dass sich manch ein Raucher immer mal wieder mit dem Gedanken trägt, das Rauchen aufzugeben. Wer es einmal versucht hat, weiß, wie schwer es ist, von dieser Sucht loszukommen. Ich selbst habe es im Laufe meines Lebens auf so manche Art versucht, funktioniert hat aber nur eine komplette Abstinenz von heute auf morgen samt einer starken Motivation: Ich wollte meinen Stiefsöhnen unbedingt ein gutes männliches Vorbild sein.

Ursprünglich hatte ich »Grüne Lungen«, eine App fürs iPhone, mehr für mich selbst programmiert. Nicht gerechnet hatte ich damit, dass sich innerhalb kürzester Zeit viele Tausend andere angehende Nichtraucher davon unterstützen lassen würden.

Das Grundprinzip der App »Grüne Lungen« basiert auf der Visualisierung des Fortschritts. Wer kennt nicht das schockierende Bild fast schwarzer Lungen eines starken Rauchers? Rauchen schlägt sich noch in vielen anderen Bereichen auf die Gesundheit nieder, beeinträchtigt auch das Herz-Kreislauf-System, um nur ein Beispiel zu nennen. Für mich war aber insbesondere die Vorstellung, dass sich der so offensichtlich schlechte Zustand der Raucherlunge wieder verbessern würde, ein weiterer starker Motivator. Und in der Tat, der Körper kann im Laufe der Zeit so einiges wieder reparieren. Nach etwa 15 Jahren des Nichtrauchens ist man fast wieder auf dem gesundheitlichen Stand einer Vergleichsperson, die niemals dieser Versuchung erlegen ist.

Aber schon mit jedem Tag des Nichtrauchens verbessert sich der gesundheitliche Zustand, was sich kaum besser visualisieren lässt als mit dem wohl am offensichtlichsten betroffenen Organ, der Lunge. Also lasse ich in der App im Laufe des ersten Jahres optisch darstellen, wie sich die Lunge von einem tiefen Schwarz hin zu einem frischen Grün verfärbt. Grün entspricht natürlich nicht der tatsächlichen Farbe einer gesunden Lunge, aber es symbolisiert unter anderem Erneuerung – was könnte passender sein? Und wenn dann schon im Laufe der ersten Tage ein zartes Grün durchschimmert, möchte man auf keinen Fall zurück. Außerdem gibt es für jedes durchgehaltene Jahr einen Stern, Hinweise zu den gesundheitlichen Verbesserungen und motivierende Sprüche.

Rauchen geht auch richtig ins Geld. Oft sieht man ja nur die eine Schachtel am Tag, die paar Euro. Aber die Summe in einem Monat oder gar einem Jahr ist beträchtlich. Ich würde empfehlen das ersparte Geld, dass immer aktuell in der App angezeigt wird, zurückzulegen. Du wirst dich wundern, wie schnell du dir ein tolles Essen, einen Urlaub oder einen besonderen Wunsch erfüllen kannst – von Geld, das du vormals einfach nur in die Luft geblasen hast.

Die App Grüne Lungen ist im AppStore von Apple für nur 0,99 € erhältlich und hat inzwischen schon so vielen Menschen geholfen, vielleicht ja auch dir. Es würde mich jedenfalls sehr freuen.

Screenshots Grüne Lungen App

Leider hatte ich bisher neben dem Beruf nur wenig Zeit, die App weiter zu pflegen, trotzdem funktioniert sie natürlich auf allen iPhones einwandfrei. Ich bin gerade dabei, die App so weiterzuentwickeln, dass auch alle neuen Bildschirmgrößen voll ausgenutzt werden, zusätzlich wird die neue Version auch Preisänderungen der Zigarettenmarke im Laufe der Nichtraucherzeit berücksichtigen können. Das Update wird kostenlos sein, nichts hindert dich also daran, sofort zu starten!

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.